One Two
Sie sind hier: Startseite Ergebnisse 2. Befragungswelle Universität Bonn

Universität Bonn

Top Ten der ausgeübten Sportarten

Die Ergebnisse der Healthy Campus Online-Befragung vom SS 2012 zeigen ganz klar, dass bei den StudentInnen die Individualsportarten an erster Stelle liegen.


Abb. 1: Welche sportlichen Aktivitäten betreiben Sie?

 

Bei den Studentinnen liegen neben den Individualsportarten auch Tanzen und Yoga unter den Top Ten.
Die männlichen Studenten fokussieren zusätzlich Kraft- und Fitnesstraining auf den ersten Plätzen der Beliebtheitsskala, aber auch Fußball steht hoch im Kurs.

Sportaktivität


Allerdings sind fast ein Fünftel (18%) der Bonner StudentInnen Couchpotatoes, d.h. sie betreiben gar keinen Sport.

Sportaktivität_Bonn_SoSe12.png
Abb. 2: Wie häufig sind Sie in einer „normalen“ Woche sportlich aktiv, also mindestens 30 Minuten lang?

Body Mass Index

Der Anteil der übergewichtigen Studierenden liegt bei rund einem Fünftel (20%), wobei die männliche Klientel überrepräsentiert ist.


Abb. 3: Body Mass Index (BMI) aller TeilnehmerInnen.

 

Gesundheitszustand

Ingesamt fühlen sich die Bonner StudentInnen gesund!


Abb. 4: Wie schätzen Sie Ihren allgemeinen derzeitigen Gesundheitszustand ein?

 

Ernährung

Unter Stress, z.B. Prüfungsstress, ändern mehr als 2/3 der Befragten ihr Ernährungsverhalten.

Abb. 5: Ändern sich Ihre Ernährungsgewohnheiten durch Stress z.B. in Prüfungsphasen?
 

Sportinteresse

Das Interesse der Studierenden an Bewegungsangeboten orientiert sich - im Vergleich zu den bereits ausgeübten Sportarten - in Richtung Gruppentraining und Mannschaftssportarten.


Abb. 6: Bitte geben Sie an, welche Sport- und Bewegungsprogramme Sie gerne nutzen würden (Männer und Frauen).

 


Abb. 7: Bitte geben Sie an, welche Sport- und Bewegungsprogramme Sie gerne nutzen würden (Frauen).

 

Während die Studientinnen besonders Tanzen, Entspannungsangebote und Yoga favorisieren, interessieren sich die männlichen Studenten besonders für Schwimmen, Kampfsport, Krafttraining und weitere Spielsportarten. Fitness-Trainung wurde von den Befragten insgesamt am häufigsten angegeben, unabhängig vom Geschlecht.


Abb. 8: Bitte geben Sie an, welche Sport- und Bewegungsprogramme Sie gerne nutzen würden (Männer).

 

Die Ergebnisse der 2. Befragungswelle an der Universität Bonn basieren auf den Antworten von 2116 Studierenden, das entspricht einer Rücklaufquote von 8% .

Artikelaktionen